Neue Ämter und Verabschiedungen

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

 

Mit der Jahreshauptversammlung warfen wir auch dieses Mal noch einmal einen Blick auf das vergangene Jahr, um es dann endgültig hinter uns zulassen und in das neue Übungsjahr zu starten.

Wir erinnerten uns gemeinsam mit dem Bürgermeisterstellvertreter Ewald Engelbert, Gesamtkommandant Alexander Krotz, Ehrenkommandant Dieter Maier, Abteilungskommandat Stefan Jurke und Stellvertreter Marius Kamuf an die vielen Übungen und Aktionen, die wir in unserem Jubiläumsjahr 2016 hatten. Besonders die Jubiläumsfahrt nach Riezlern im Sommer blieb uns in Erinnerung. Und damit das auch so bleibt, bekam jeder eine CD mit den gesammelten Fotos. Nach den Berichten und Grußworten kam es aber noch zu einem anderen Thema.

Weiterlesen

Christbaumaktion 2017

Kalter Start ins neue Jahr

 

Oh Tannenbaum, Oh Tannenbaum du ja bist kaum mehr anzuschaun.

Und deswegen hieß es für die Jugendfeuerwehr am Samstag wieder ausgesetzte Bäume sammeln und ihnen ein neues Heim auf dem Häckselplatz geben.

Wir starteten um 9Uhr bei eisigen Temperaturen und durchkämmten ganz Rettigheim um alle Christbäume einzusammeln und abzuladen. Zum Glück wurden wir unterwegs mit warmem Tee versorgt und wärmten unsere Gedanken mit der Vorfreude auf die ganzen Süßigkeiten die wir gespendet bekamen. Richtig aufwärmen konnten wir uns nach getaner Arbeit mit einer großen Portion selbstgemachten Köttbullar.

Weiterlesen

Weihnachtsausflug der Jugendfeuerwehr Rettigheim

Gelungener Ausklang des Jubiläumsjahres

Im Dezember steht für die Jugendleiter und Jugendliche traditionell der Weihnachtsausflug, als letzte Aktivität im Jahr, auf dem Übungsplan.

Um allen noch einmal einen gebührenden Abschied unseres Jubiläumsjahrs zu bieten, ging es für die Jugendfeuerwehr Rettigheim nach Karlsruhe. Genauer gesagt zur Wache West der Berufsfeuerwehr Karlsruhe. Hier Empfing uns bereits der Stellvertretende Vorsitzende des Stadtfeuerwehrverbandes Karlsruhe Karl Zimmer. Zusammen mit einem Kameraden führte er uns durch die Räumlichkeiten der Feuerwache. Hier gab es allerlei Interessantes zu bestaunen. So konnten wir einen Blick in die Atemschutzwerkstatt werfen und erfahren wie ein gebrauchtes Atemschutzgerät gereinigt und geprüft wird. Auch die Fahrzeughallen konnten wir bestaunen. Neben vielen „normalen“ Löschfahrzeugen, standen hier auch einige tolle Sonderfahrzeuge. Etwa ein doppelstöckiger Reisebus der zu einem gigantischen Einsatzleitwagen umgebaut worden war oder ein Kranwagen der dazu in der Lage ist bis zu 55Tonnen zu heben.

Weiterlesen

22. Adventsmarkt in Rettigheim

Oh du fröhliche, oh du selige…

Bereits zum 22. Mal verwandelte sich vorletztes Wochenende der Platz „Unter den Linden“ in ein Weihnachtswunderland. Wohlig umspielte der Duft von Glühwein, Waffeln und anderen Leckereien die Nasen der Besucher, die wie in den vergangenen Jahren zahlreich gekommen waren.

Die Jugendfeuerwehr, die nun seit knapp 20 Jahren die Schirmherrschaft des Adventsmarktes innehat, war ebenfalls wieder vertreten. Besucher konnten sich mit Glühwein, heißem Kakao von Innen wärmen. Wen dann der Hunger überkam, konnte sich mit einer selbstgemachten Gulaschsuppe oder einer Feuerwurst wieder stärken. Nicht fehlen durfte außerdem der wahrscheinlich längste Christstollen der Welt, gespendet von unserer Haus und Hof Bäckerei Notheis. Den Erlös des Christstollens spenden wir einmal mehr dem Waldpiratencamp in Heidelberg.

Weiterlesen

Oktoberfest der Jugendfeuerwehr Rettigheim


Jubiläum der Jugendfeuerwehr Rettigheim
 
„Ihr seid unglaublich! Rettigheim ist unglaublich! Vielen Dank!“ Dann ging das Licht aus. Der Beifall der Zuschauer wurde langsam von Andrea Bocellis „Time to Say Goodbye“ übertönt. Ein letztes Mal kamen Freunde auf die Bühne und jeder lag sich im Arm. Gerade eben hatten die „Nusslocher Mondspritzer“ -nach über 20 Jahren auf der Bühne- ihr Abschiedskonzert geben. Ein Abschiedskonzert vor Freunden, vor mehr als 600 Freunden.

Doch zurück zum Anfang. Fünf Tage lang hatte die Jugendfeuerwehr zusammen mit der aktiven Wehr und zahlreichen Unterstützern den Platz unter den Linden in ein riesiges Festzelt verwandelt. Mit Holzboden, liebevoller Dekoration und einer großen „Show-Bühne“.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen beim Förderverein

Am 4. September hatte der Förderverein zu Jahreshauptversammlung eingeladen.

Vorstand Stefan Werner begrüßte neben den Mitgliedern Bürgermeisterstellvertreter Ewald Engelbert und Abteilungskommandant Stefan Jurke.

Bei den turnusgemäßen Neuwahlen wurden Fabian Knopf (1. Vorsitzender), Sebastian Seubert (2. Vorsitzender), Stefan Jurke (3. Vorsitzender), Michael Dorobek (Kassier) und Andreas Kretz (Schriftführer) einstimmig durch die Versammlung gewählt.

Weiterlesen